Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Neue Pläne für Anbau

Prien – Immer öfter versuchen Hauseigentümer angesichts knapper und teurer Grundstücke, durch Anbauten zusätzlichen Wohnraum zu schaffen.

Ein solches Vorhaben hat jetzt zum zweiten Mal den Bau- und Umweltausschuss des Marktgemeinderats beschäftigt. In seiner jüngsten Sitzung im großen Saal des Rathausesgenehmigte das Gremium einstimmig und ohne Diskussion eine geänderte Planung für den Anbau eines Wohnraums mit Bad an das Gebäude in der Joseph-von-Fraunhofer-Straße 11. Der Nachbar habe die Abstandsflächen nicht übernommen, erklärte Alexander Zenk von der Bauverwaltung. Deshalb hatte der Antragsteller eine überarbeitete, kleinere Planung für den Anbau eingereicht.db

Mehr zum Thema

Kommentare