Hobbyfotograf Mathias Stampfl machte Landschafts- und Luftaufnahmen

Neue Benefiz-DVD herausgegeben

Für einen guten Zweck verkauft werden - neben der neuen DVD - T-Shirts, wie sie die "Leben mit Handicap"-Bewohner (unser Bild) tragen, und Taschen mit Fotomotiven.  Foto  re
+
Für einen guten Zweck verkauft werden - neben der neuen DVD - T-Shirts, wie sie die "Leben mit Handicap"-Bewohner (unser Bild) tragen, und Taschen mit Fotomotiven. Foto re

Prien - Der leidenschaftliche Priener Hobbyfotograf Mathias Stampfl hat im vergangenen Jahr mit Unterstützung seiner Eltern Helga und Hermann eine DVD mit stimmungsvollen Landschaftsaufnahmen mit dem Titel "Do san mia dahoam" veröffentlicht. Der Verkaufserlös ist einem guten Zweck zugute gekommen.

Erfreut über den großartigen Erfolg haben sich Mathias, Helga und Hermann Stampfl entschlossen, eine zweite DVD mit 240 neuen Aufnahmen vom Chiemsee, von Prien, den Chiemgauer Bergen und den Nachbargemeinden herauszugeben. Neu sind auch faszinierende Luftaufnahmen von einem Flug über die heimischen Berge und den Chiemsee. Musikalisch untermalt werden die Aufnahmen wieder mit stimmungsvollen, neuen Stücken aus der DVD "Durch die Länder - durch die Zeiten" vom Chiemgauer Saitenensemble unter der Leitung von Brigitte Buckl.

Angeboten wird "Do san mia dahoam 2" erstmals im Rahmen der Aktion "Priens längste Bierbank" am morgigen Samstag ab 11 Uhr an Ständen in der Bahnhofstraße und am Marktplatz.

Der Reinerlös aus dem Verkauf kommt den Wohngruppen der Wohnanlage "Leben mit Handicap" zugute. Mit dem Geld soll vor allem sozial schwächeren Bewohnern die Teilnahme an gemeinsamen Unternehmungen ermöglicht werden. re

Kommentare