Neue Ausstellung in Ruhpolding

Ruhpolding   – Die neue Ausstellung in der Galerie Kaysser in Ruhpolding stellt Werke des Siegsdorfer Künstlers Robert Dufter, geboren 1959 in Traunstein, aus.

„Colour – construction“, konkrete Bilder, ist die Präsentation überschrieben. Im Zusammenspiel aus Tafelbildern, Kunst am Bau und Farbkonzepten für Architektur realisiert Dufter positiv aufgeladene Farb-Räume. „Das eigentliche Kunstwerk hängt nicht an der Wand, es entsteht jeden Tag neu im Betrachter“, so Robert Dufter. Vernissage ist am Samstag, 5. September, um 17 Uhr. Der Künstler ist anwesend. Die Ausstellung ist bis einschließlich Sonntag, 22. November, zu sehen. Geöffnet ist mittwochs bis freitags von 10 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 13 Uhr und 15 bis 17 Uhr, sonntags von 11 bis 13 und 15 bis 17 Uhr, außerdem nach Vereinbarung unter Telefon 0 86 63/3 55 97 98. gi

Kommentare