Nach sechs Jahren wieder Sieger

Die Sieger von 2013 standen beim Wattturnier der AH-Fußballer des SV Seebruck wieder ganz oben.

Erwin Heistracher und Georg Fenzl erneut gewonnen. Das Duo siegte und verwies Markus Egner und Stefan Kalabinsky auf Platz zwei. Dritter wurde Quirin Heistracher, der mit Christina Lenger antrat. An zehn Tischen wurde im Seebrucker Vereinsheim um den Sieg gekämpft. Auf dem Bild: Erwin Heistracher (Zweiter von links) und Georg Fenzl nahmen den Siegerpreis vom SVS-Vorsitzenden Christian Huber (links) und AH-Leiter Andi Schnauder (rechts) entgegen. DONhauser

Kommentare