Musikkapelle gibt erstes Konzert in dieser Saison

Viel Beifall gab es beim ersten Standkonzert dieser Saison der Musikkapelle Reit im Winkl auf dem Rathausplatz.

Auch wenn sie aus aktuellem Anlass nur mit kleiner Besetzung auftreten konnte, erfreute sie die Besucher mit wohlklingenden Stücken. „Ein Herz für Blasmusik“ oder „Gruß an Böhmen“ waren einige davon. Auch der Bayerische Defiliermarsch wurde gespielt. Kapellmeister Sebastian Krause gab einige Einlagen mit seinem Alphorn. Weitere Konzerte gibt es jeweils am Dienstag um 19.30 Uhr an gleicher Stelle. Hauser

Kommentare