Mückenbekämpfung zur Entscheidung

Breitbrunn – In seiner Sitzung am morgigen Dienstag ab 19 Uhr beschäftigt sich der Gemeinderat neben Bau- und Zuschussanträgen mit dem Haushaltszwischenbericht und der Umgestaltung des Bürgermeisterbüros in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft.

Weitere Punkte sind Planung, Förderantrag und Finanzierung zum Leader-Projekt „Begegnungsplatz“ und die vorübergehende Nutzung der gerodeten Fläche an der Untere Moosstraße. Auch um die Fortführung der Stechmückenbekämpfung und die Installation eines Defibrillators am Segelhafen geht es.

Kommentare