Mehrere Hundert Euro sind weg

Traunstein – Mehrere Hundert Euro wurde ein 20-jährigen Teisendorfer bei seinem Besuch im Traunsteiner Lokal „Villa“ in den frühen Morgenstunden vom Sonntag los.

Dort wurde ihm vermutlich zwischen 1.15 Uhr und 2 Uhr der Geldbeutel entwendet. Darin befand sich eine dreistellige Geldsumme. Der Geldbeutel wurde anschließend von einer Traunsteinerin in einem Gebüsch vor dem Lokal gefunden und zur Polizei gebracht. Leider befand sich zu diesem Zeitpunkt kein Bargeld mehr darin. Zeugen sollen sich bei der Polizeiinspektion Traunstein unter Telefon 08 61/9 87 30 melden.

Kommentare