Marktgemeinde kauft Grund nicht

Prien – Die geplante Hackschnitzelheizung entsteht nicht wie irrtümlicherweise in unserem Bericht vom Samstag auf dem im Bild gezeigten Grundstück der Famlie Thaurer.

Die sogenannte Thaurer-Wiese besteht aus insgesamt vier Flurnummern mit unterschiedlichen Eigentümern. Die Hackschnitzelheizung ist nur in dem unmittelbar an den Wertstoffhof angrenzenden Teilstück der Wiese geplant. Weiter weist Bürgermeister Andreas Friedrich (ÜWG) darauf hin, dass die Marktgemeinde nicht beabsichtige, das Grundstück zu erwerben. Mit dem Eigentümer sei eine Vereinbarung zum Standort geschlossen worden. Nähere Details können nicht genannt werden, weil Vertragsangelegenheiten Dritter berührt sind. tw

Kommentare