Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Am 29. Mai

Ludwig-Thoma-Chor gibt Konzert in Bennoberg

Der Ludwig-Thoma-Chor Prien gibt am Sonntag 29. Mai, um 19 Uhr ein Konzert zum Marienmonat in der Kirche Maria Magdalena in Bennoberg bei Engelsberg.

Prien – Als Solisten wirken mit Agnes Staber (Sopran), Barbara Pöschl-Edrich (Harfe) und Hans Bruckner (Orgel). Die Gesamtleitung hat Sebastian Weyerer. Das Programm umfasst Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Biebl, Christian Lahusen und Sebastian Weyerer. Barbara Edrich und Hans Bruckner sind mit dem Konzert in B op.4 Nr.6 von Georg Friedrich Händel zu hören, hier in einer Bearbeitung für Harfe und Orgel.

Den Solopart des Laudate Dominum für Sopran, Chor und Orgel von Wolfgang Amadeus Mozart übernimmt Agnes Staber. Dazu kommen der Lobgesang Mariens, das Magnificat und Motetten von Sebastian Weyerer. Aus seiner „Missa Jubilate Deo“ erklingen Kyrie und Gloria. Der „Abendsegen“ aus der Oper Hänsel und Gretel von Engelbert Humperdinck rundet das Programm ab. Der Eintritt ist kostenfrei. Spenden erbeten für Kinder in Not aus der Ukraine.

Mehr zum Thema

Kommentare