Lösung für überfüllten Seglerhafen-Parkplatz

Rimsting – Das Parken am Seglerhafen in Rimsting soll teurer werden und davon sollen einheimische Segler, die dort einen Liegeplatz gemietet haben, indirekt profitieren: Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, die Gebühren für Tagesausflügler zu erhöhen – moderat, was Bürgermeister Andreas Fenzl (CSU) wie auch den Gemeinderäten wichtig war.

Drei Stunden kosten künftig drei statt zwei Euro; die Tagespauschale erhöht sich von drei auf fünf Euro. Eine Überfüllung des Parkplatzes von Ausflüglern zulasten der Segler, wie es in diesem Jahr immer wieder der Fall war, soll künftig vermieden werden. Ein Schild soll auf die weitere Parkmöglichkeit an der Strandanlage hinweisen. Speziell bei Tagesausflüglern ist der Parkplatz am Seglerhafen sehr beliebt, doch steht jedem Liegeplatzinhaber dort ein freier Stellplatz zu. sen

Kommentare