Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


GEMEINDERAT

Löschfahrzeug für Feuerwehr

Chieming –  Maßnahmen der Bauleitplanung bestimmten die jüngste Sitzung des Chieminger Gemeinderates.

So sprach sich das Gremium einvernehmlich für die Ausweisung einer Bauparzelle zur Errichtung eines Einfamilienhauses auf einem Grundstück zwischen der Markstatt 12 a und der Markstatt 14 a aus. Bürgermeister Benno Graf erklärte gegenüber dem Gemeinderat dazu, dass die Kosten der Bauleitplanung der Antragsteller trage. Außerdem waren auf dem Verwaltungsweg bereits Bauangelegenheiten behandelt worden, diese gab der Bürgermeister nunmehr bekannt: Erstellung von Dachgauben an einem Dreifamilienhaus an der Josef-Heigenmooser-Straße in Chieming, Bau eines Einfamilienhauses in Manholding, Errichtung eines Geräteschuppens „Am Point“ in Hart und die Genehmigung der Überdachung für Mülltonnen beim gemeindlichen Kiosk an der Grabenstätter Straße in Chieming. Zudem unterrichtete der Rathauschef über die erfolgte Auftragsvergabe für ein mittleres Löschfahrzeug (MLF) für die Isinger Feuerwehr. oh.

Kommentare