Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Lebensmittel, Kunsthandwerk, Informationen und Musik

Chieming – Unter dem Landkreis-Motto „Das Jahr der Biene“ steht morgen, Samstag, von 9.30 bis 16 Uhr der Chieminger Regionalmarkt am Pfarrheim.

Die Bayerische Honigkönigin, Sabrina Moriggl, hat sich angekündigt, und an Ständen gibt es Informationen und Aktionen rund um das Marktthema.

Die Aussteller wollen zeigen, wie reichhaltig die Palette an frischen, hochwertigen Produkten aus der Region ist mit Obst, Gemüse, Fisch, Käse, Mehl, Brot, Öl, Kürbissen, Eiern, Nudeln und Erzeugnissen aus dem eigenen Garten. Auch Handwerkliches wie Schmuck, Holz- und Töpferwaren, selbst genähte Textilien und Strickwaren werden angeboten.

Außerdem gibt es an vielen Ständen Informationen: Es präsentieren sich der VdK, die Wasserwacht mit Erste- Hilfe-Vorführungen, der katholische Frauenbund und weitere Ortsvereine. Zu sehen sind auch Elektrofahrräder und -autos, die gefahren werden können sowie landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge und Oldtimer-Bulldogs.

Kinder können unter Anleitung Blumenzwiebeln im Pfarrgarten setzen, mit Holz basteln, Bilder malen, Filzen aber auch ihre Zeit am Kleintierzoo verbringen.

Für Bewirtung während der Marktzeit ist gesorgt.

Nach der Eröffnung folgen noch zahlreiche Grußworte, es schließt sich der Rundgang an, dann unterhält bis etwa 12 Uhr die Musikschule die Besucher.

Danach tritt die Chieminger Blasmusik auf, ab 13 Uhr haben die Trachtenkinder ihre Auftritte und ab 14 Uhr ist die Musikgruppe Café Olé zu hören. oh

Kommentare