Hans Wallner feierte seinen 90. Geburtstag

Ein Leben mit Pferden

Hans Wallner beging sein 90. Wiegenfest.  Foto  Berger
+
Hans Wallner beging sein 90. Wiegenfest. Foto Berger

Prien - Pferde waren und sind für Hans Wallner, dem Austragsbauern vom "Moar z'Bruck" in Prien, eine große Freude. Ein Gespann mit zwei Rössern und einem "Landauer" war es dann auch, das ihn an seinem 90.

Geburtstag von seinem Hof abholte, ihn durch die Marktgemeinde Prien kutschierte und dann zum Fest und zu den vielen wartenden Gratulanten am Trachtenheim brachte. Eingespannt zur Gratulationsfahrt hatten Sepp und Florian Wörndl aus Giebing, sie gehören der Pferdezuchtgenossenschaft Prien an.

Diese Gemeinschaft hatte Hans Wallner 50 Jahre geführt. Derzeit ist sein Sohn Hans Vorsitzender - und der Jubilar ist Ehrenvorsitzender. Auf die vielfachen Verdienste von Hans Wallner für die Pferdezuchtgenossenschaft Prien und Umgebung wies in seiner Laudatio Zweiter Vorsitzender Karl Neumayer hin. Eine weitere Würdigung nahm Florian Schelle als Vorsitzender vom Pferdezuchtverband Oberbayern vor, er überreichte eine große Ehren-Urkunde zum hohen Geburtstag für den rüstigen Landwirt.

Der Jubilar war auch Gründungsmitglied bei den Priener Goaßlschnalzern vor gut 50 Jahren, so war es selbstverständlich, dass die Priener Goaßlschnalzer bei der Geburtstagsfeier ihre Goaßln zum Besten schnalzen ließen. Gut 50 Jahre gehört Hans Wallner auch dem Priener Trachtenverein an, Vorstand Klaus Löhmann dankte hierfür unter anderem als aktiver Musikant mit Weisen der Mühlbach-Musi. Ein weiterer Gratulant war Ehrenbürger Michael Anner senior als Vorstand von der Priener Soldaten- und Kriegergemeinschaft, er dankte für 50 Jahre, die Hans Wallner der Vorstandschaft der Veteranen angehört hat.

Hans Wallner gehörte 24 Jahre dem Priener Marktgemeinderat an. hö

Kommentare