Laternen bringen Licht ins Dunkel

Prien –. Für eine vorweihnachtliche Stimmung will die Prien Marketing GmbH, die die bereits abgesagten Christkindlmärkte auf der Fraueninsel und in Prien in den letzten Jahren organisiert hat, sorgen.

Unter dem Motto „Prien leuchtet“ steht die Adventszeit im Zeichen der Verbundenheit, Gemeinschaft und Hoffnung. An jedem Sonntag im Advent um 20 Uhr kann man eine Kerze entzünden und diese gut sichtbar aufstellen. Eine Bastelanleitung für eine „Sternen-Laterne“ ist in dem Faltblatt „Prien leuchtet“ sowie unter www.tourismus.prien.de beschrieben. Wer will, kann ein Foto von seiner gebastelten Laterne per E-Mail an info@tourismus.prien.de senden. Diese Bilder werden dann über die Social Media-Kanäle der Prien Marketing GmbH veröffentlicht.

Kommentare