Kurator spricht zur Ausstellung

Rosenheim – Der Kurator der bayerisch-tschechischen Landesausstellung Karl IV., Dr.

Wolfgang Jahn, hält am heutigen Dienstag, 31. Januar, ab 19 Uhr beim Historischen Verein im Hans-Fischer-Saal, Ludwigsplatz 15 (ehemaliges Kolpinghaus), einen Vortrag zu der Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg. Sie findet zum 700. Geburtstag des Kaisers statt und dauert bis 5. März.

Kommentare