Kirtabrot-Erlös wird gestiftet

-
+
-

Zu Kirchweih zelebrierte Pfarrer Simon Mösenlechner einen Gottesdienst in Rottau.

Nach der Messe verkaufte der Pfarrgemeinderat sechs Brotsorten. Nach dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ erhält das Kloster Abgang in Togo den Erlös dieser Aktion „Rottauer Brot für Togo“. Die 450 Euro kommen dort den Schülern des Klosters zugute. Außerdem hielt die Rottauer Dorfmusi ein Standkonzert. Adersberger

Kommentare