Jahrtag in Hittenkirchen

Hittenkirchen – Die Hittenkirchner Veteranen begehen am Samstag, 15. August, ihren Jahrtag mit einem Gottesdienst um 8.30 Uhr in und an der Kirche Hittenkirchen.

Damit jeder am Gottesdienst teilnehmen kann, wird die Feier per Lautsprecher ins Freie übertragen, Stühle werden bereitgestellt.. Um den momentanen Corona-Bedingungen gerecht zu werden, wird es keinen Zug zum Kriegerdenkmal geben. Kräuterbuschen werden gesegnet und können gegen eine kleine Spende nach dem Gottesdienst mitgenommen werden.

Kommentare