Mit 77 Jahren durch den Stangenwald

+

Wenn ihm jemand die Startnummer im Hinblick auf sein Alter gegeben haben sollte, dann war die 90 schon etwas frech.

Tatsächlich startete der Unterwössener Karl Schlegel bei den Clubmeisterschaften alpin der Abteilung Ski im SV Unterwössen kurz nach seinem 77. Geburtstag. Natürlich bekam er kräftigen Beifall von den vielen Zuschauern am Hang des Balsberges. Die perfekten Schneeverhältnisse haben es endlich ermöglicht, dort, wo vor vielen Jahrzehnten sogar internationale Wettbewerbe ausgetragen wurden, die Vereinsmeisterschaften auszurichten. So unmittelbar vor der Haustür war die Resonanz groß. Bei Redaktionsschluss stand die Siegerehrung noch aus (Bericht folgt). Flug

Kommentare