GEMEINDERAT

Investitionen im Mittelpunkt

Grabenstätt. – Einige Investitionen stehen im Mittelpunkt der öffentlichen Gemeinderatssitzung, die am kommenden Montag, 2.

Mai, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses beginnt. Zu beraten hat das Gremium dabei unter anderem über die Löschfahrzeug-Ersatzbeschaffung für die Feuerwehr Grabenstätt und die Erhöhung der Jugendpflegemittel. Auf der Tagesordnung steht zudem unter anderem die Finanzierungsvereinbarung zwischen der Gemeinde und der Katholischen Kirchenstiftung St. Maximilian für den Erweiterungsbau an der bestehenden Kindergarteneinrichtung in Grabenstätt.

Kommentare