Wegen geplantem Wolfs-Abschuss: Naturschützer wollen klagen
Region Chiemgau

Tötung sei nicht rechtmäßig

Wegen geplantem Wolfs-Abschuss: Naturschützer wollen klagen

Der Bund Naturschutz (BN) will gegen den von Behörden beschlossenen Abschuss eines Wolfes in Oberbayern klagen. Der Wolf stelle keine Gefahr für Menschen dar, erläuterten die …
Wegen geplantem Wolfs-Abschuss: Naturschützer wollen klagen

Der Chiemgau-Newsletter

Region Chiemgau

Eltern erhoffen sich Erleichterungen

Fünf- bis Elfjährige gegen Corona impfen? Das sagen Eltern und Ärzte in Traunstein

Seit der bedingten Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) im Dezember ist auch im Landkreis Traunstein das Piks-Angebot für Kids erweitert worden.
Fünf- bis Elfjährige gegen Corona impfen? Das sagen Eltern und Ärzte in Traunstein
Westlicher Chiemgau

Schon über eine halbe Million Euro

Gemeinde Eggstätt wartet nach Umweltschaden in Natzing auf Prozess

Acht Pressemitteilungen und einen eigenen Reiter auf der Homepage der Gemeinde – alle beschäftigen sich mit einem Thema: dem Umweltschaden im Gewerbegebiet Natzing. Der Verwaltung …
Gemeinde Eggstätt wartet nach Umweltschaden in Natzing auf Prozess
Landkreis-Meldungen

Ratlos am Container

Den Müll umsonst getrennt: Neues Sammelsystem im Kreis Rosenheim sorgt für Rätselraten bei Bürgern

Prien – Viele Bürger fahren den Wertstoffhof pflichtbewusst mit einer Reihe von Kisten oder Säcken an, in denen sie ihren Müll von zu Hause vorsortiert haben.
Den Müll umsonst getrennt: Neues Sammelsystem im Kreis Rosenheim sorgt für Rätselraten bei Bürgern
Bayern

Spanische Grippe vs. Corona: Wiener Virologe sieht Parallelen

„Pandemien enden mit Durchseuchung der Bevölkerung“

Pest, Cholera, Aids - Seuchen begleiten die Menschen seit Jahrhunderten. Vor fast genau 100 Jahren wütete die Spanische Grippe, die nach rund zwei Jahren als beendet galt. Corona …
„Pandemien enden mit Durchseuchung der Bevölkerung“

OVB online PLUS

Alle Premium-Artikel tagesaktuell lesen:

nur 0,99 € im ersten Monat, danach monatlich 14,90 €
✓ monatlich kündbar

Unser Info-Tipp:

Kreuzworträtsel online - täglich neu - jetzt mitmachen!
Kreuzworträtsel online - täglich neu - jetzt mitmachen!
Westlicher Chiemgau

Leserforum

Kampenwandbahn: Schutzwald erhalten

Zur Berichterstattung über den geplanten Ausbau der Kampenwandbahn (Lokalteil):
Kampenwandbahn: Schutzwald erhalten
Region Chiemgau

Kinder und Jugendliche können sich weiterhin dem Parcours austoben

Bernau übernimmt den Pumptrack vom Radsportverein
Die Gemeinde Bernau wird den Pumptrack in der Ortsmitte künftig unter eigener Verantwortung betreiben. Das beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig.
Bernau übernimmt den Pumptrack vom Radsportverein
Region Chiemgau

Mobilfunklücken auf dem Land

Grassauer Ortsteil Rottau soll besseren Empfang bekommen

Der Marktgemeinderat Grassau einigt sich auf einen neuen Standort für eine erweiterte Mobilfunkversorgung in der Gemeinde. Bürgermeister Stefan Kattari soll Gespräche mit …
Grassauer Ortsteil Rottau soll besseren Empfang bekommen
Region Chiemgau

Einstimmiger Beschluss

„Britscheln“ und „Gump‘nspringa“: Mund-ART-Weg bringt Riesengaudi am Chiemsee

Der bayerische Dialekt hat seinen ganz eigenen Charme. Momentan sind Schüler damit beschäftigt, Ausdrücke wie „Ant‘n“ und „Bochforäijn“ für die Tafeln des Mund-ART-Wegs …
„Britscheln“ und „Gump‘nspringa“: Mund-ART-Weg bringt Riesengaudi am Chiemsee
Region Chiemgau

Bilanz des Seniorenbeirats

Senioren soll es in Traunstein gut gehen

Eine Stadt soll es jedem recht machen. Damit es auch den älteren Herrschaften gut geht, unterstützt in Traunstein der Seniorenbeirat. Was die Senioren fordern.
Senioren soll es in Traunstein gut gehen
Region Chiemgau

Er macht Regionalgeschichte lebendig

Recherche statt Rente – Wie Dr. Hans Jürgen Grabmüller das Achental durchforstet

In seinem Heimatort Grassau wollte sich der Historiker Dr. Hans Jürgen Grabmüller einen ruhigen Lebensabend machen. Doch daraus wurde bekanntlich nichts. Seitdem stehen …
Recherche statt Rente – Wie Dr. Hans Jürgen Grabmüller das Achental durchforstet
Region Chiemgau

OVB-Leser haben Einrichtung mitfinanziert

„Ein guter Ort“ zum Sterben – Ein Besuch im Chiemsee-Hospiz in Bernau

Ein helles Haus für die letzte Lebensspanne, das ist das Chiemsee-Hospiz in Bernau. Noch immer machen sich sehr wenige Menschen Gedanken darüber, wie sie die letzten Wochen ihres …
„Ein guter Ort“ zum Sterben – Ein Besuch im Chiemsee-Hospiz in Bernau
Region Chiemgau

Oberster Bücherwurm geht

Bücherei-Leiterin Christina Klasna verlässt Prien nach zwei Jahren wieder

Seit Februar 2020 leitet Christina Klasna die Bücherei im Haus des Gastes. Wenige Wochen danach schwappte die erste Corona-Welle ins Land. Die Pandemie hat ihr Wirken bestimmt, …
Bücherei-Leiterin Christina Klasna verlässt Prien nach zwei Jahren wieder
Westlicher Chiemgau

Das ist der Stand der Dinge

Verheerendes Unwetter hinterließ Spur der Zerstörung: Halfing baut wieder auf

Wenn die Bürgermeisterin Regina Braun (CSU) auf das vergangene Jahr zurückblickt, bleibt ihr vor allem ein Tag im Gedächtnis. Am 28. Juli 2021 zog ein schweres Gewitter über die …
Verheerendes Unwetter hinterließ Spur der Zerstörung: Halfing baut wieder auf
Region Chiemgau

Experten und Laien sind uneins

Ist das die „Heilige Geistin“ in Urschalling? „Diese Idee ist nicht auszurotten“

Ist das sanfte Gesicht zwischen Jesus und dem Gottvater das der „Heiligen Geistin“? Sicher ist, dass sich am berühmten Dreifaltigkeitsfresko in der Urschallinger Jakobuskirche, …
Ist das die „Heilige Geistin“ in Urschalling? „Diese Idee ist nicht auszurotten“
Region Chiemgau

Aus dem Geschäftsleben

Spende für die Barockmusik

Die Kreissparkasse Traunstein-Trostberg übernahm jüngst die Kosten für einen Instrumentensatz „Barockposaune und Zink“ in Höhe von 4550 Euro.
Spende für die Barockmusik

Region Chiemgau

Beste Schneeverhältnisse in Reit im Winkl

Sehr begehrt ist in diesen Tagen bei den derzeitigen ausgezeichneten Schneeverhältnissen in Reit im Winkl der Rodelhang an der Knoglerleiten in der Nähe des Langlaufstadions.
Beste Schneeverhältnisse in Reit im Winkl
Region Chiemgau

Ein Wintermärchen in Oberwössen

Der Backofen und der Brunnen vor der Feldlahnalm oberhalb von Oberwössen erschienen Leserreporterin Albina Fichtl aus Oberwössen „wie die Kulisse zu einem Wintermärchen“.
Ein Wintermärchen in Oberwössen
Region Chiemgau

„Offensichtliche Willkürakte“

Streit um Jodl-Grab auf der Fraueninsel: Künstler zeigt drei Bundesverfassungsrichter an

Der Streit um das sogenannte Jodl-Grab auf der Fraueninsel im Chiemsee geht in eine weitere Runde: Künstler Wolfram Kastner, der die Grabstätte des NS-Kriegsverbrechers unter …
Streit um Jodl-Grab auf der Fraueninsel: Künstler zeigt drei Bundesverfassungsrichter an
Region Chiemgau

„Ihn daheim im Heroinrausch zu sehen, war ein gewohntes Bild“

Der Sohn drogensüchtig und im Knast: Mutter aus Kreis Traunstein packt über ihr Leben aus

Schon im Jugendalter ging es los, inzwischen habe er „alles“ genommen und sitzt im Gefängnis - eine Mutter aus dem Landkreis Traunstein erzählt vom Horror, den sie mit ihrem …
Der Sohn drogensüchtig und im Knast: Mutter aus Kreis Traunstein packt über ihr Leben aus
Region Chiemgau

„Helft Wunden heilen“ bringt 50.000 Euro

VdK-Kreisverband Traunstein erzielt erstmals bestes Sammelergebnis in ganz Bayern

Beachtliche 49.787,92 Euro hat die vierwöchige Sammlung „Helft Wunden heilen“ (HWH) in den Ortsverbänden des VdK-Kreisverbandes Traunstein erbracht. Damit konnte man das …
VdK-Kreisverband Traunstein erzielt erstmals bestes Sammelergebnis in ganz Bayern
Region Chiemgau

Freiwilliger Einsatz

„Ein kleiner Beitrag“ – Traunsteiner Urologe operiert in Ghana

Mediziner zu sein, ist ohnehin ein stressiger Beruf. Warum fliegt man dann in seiner Freizeit nach Ghana, um dort unter schwierigen Bedingungen zu operieren? Für Josef Schuhbeck …
„Ein kleiner Beitrag“ – Traunsteiner Urologe operiert in Ghana
Region Chiemgau

Zwei Minuten Heimatgeschichte

Vor 115 Jahren: Post aufgewertet

Prien – Vor 115 Jahren wurde die Priener Post zu einem Postamt Klasse I mit Telegrafenstation und Telefon-Umschaltstelle aufgewertet.
Vor 115 Jahren: Post aufgewertet
Region Chiemgau

Nur schwarze Schafe ...

Schwarze Schafe soll es überall geben, in der Regel aber kommen sie nur vereinzelt vor.
Nur schwarze Schafe ...
Region Chiemgau

„Kinder können Kunst“

Priener Rathaus-Galerie wird zur Druckwerkstatt für Kinder

Hochkonzentriert kniet Carla im Kassenbereich der Priener Rathaus-Galerie vor einem kleinen Werktisch. Mit geschickten Bewegungen führt sie ein Schneidwerkzeug durch das weiche …
Priener Rathaus-Galerie wird zur Druckwerkstatt für Kinder
Region Chiemgau

Winterpause auf der Baustelle

Bürgermeisterin Irene Biebl-Daiber (CSU) berichtete in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats, dass die Baustelle für den Geh- und Radweg an der Priener Straße derzeit noch in der …
Winterpause auf der Baustelle

Region Chiemgau

Vorgaben angepasst

Knifflige Lage bei Baugrundstück in Bernauer Ortsteil Kothöd

Einstimmig erteilte der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung einem Antrag auf Vorbescheid für den Bau eines Einfamilienhauses in Kothöd in Hittenkirchen sein Einvernehmen. Der …
Knifflige Lage bei Baugrundstück in Bernauer Ortsteil Kothöd
Region Chiemgau

Abschuss genehmigt

Gehört der Wolf in die Region? Vorsitzende des Bundes Naturschutz über Gefahren und Klagen

Traunstein – Neben Corona polarisiert derzeit kaum ein Thema wie der Wolf. Die Regierung von Oberbayern hat nun die Entnahme, also den Abschuss eines Wolfes genehmigt. Die …
Gehört der Wolf in die Region? Vorsitzende des Bundes Naturschutz über Gefahren und Klagen
Region Chiemgau

Gemeinderat erhöht Gebühren – Überschuss für Investitionen kalkuliert

Hafenplätze in Bernau-Felden werden teurer

Bewegter Wellengang herrschte, als sich der Bernauer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung am Donnerstag mit der Gebührenerhöhung und neuen Vertragsgestaltung beim Hafen in …
Hafenplätze in Bernau-Felden werden teurer

Gemeinde Bernau übernimmt Defizit

Bernau – Einstimmig erklärte sich der Bernauer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung damit einverstanden, das Defizit der Diakonie bei der Mittagsbetreuung wie in den Jahren …
Gemeinde Bernau übernimmt Defizit

Nichtige Satzung wird aufgehoben

Bernau – Der Bernauer Gemeinderat sprach sich in seiner jüngsten Sitzung einstimmig dafür aus, die nichtige Ortsabrundungssatzung „Hittenkirchen Buchetstraße“ aufzuheben.
Nichtige Satzung wird aufgehoben

Fünf Covid-Patienten auf Intensivstation

Traunstein – Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Traunstein lag gestern bei 438,9.
Fünf Covid-Patienten auf Intensivstation

Wahl des Pfarrgemeinderates

Reit im Winkl –Die Pfarrgemeinderatswahl in der Pfarrei St. Pankratius findet am Sonntag, 20. März, statt.
Wahl des Pfarrgemeinderates

Auf vorausfahrendes Auto aufgefahren

Siegsdorf – Am Donnerstagnachmittag fuhr eine 37-jährige Siegsdorferin mit ihrem BMW auf der Maria-Eck-Straße in Richtung des dortigen Klosters.
Auf vorausfahrendes Auto aufgefahren

Junger Mann übersieht Autobeim Rangieren

Traunstein – Zum Zusammenstoß beim Rückwärtsrangieren kam es am späten Samstagvormittag auf der Bundesstraße Richtung Siegsdorf auf Höhe Traunstein bei der Ampel an der Südspange.
Junger Mann übersieht Autobeim Rangieren

Winterwanderung des Bund Naturschutz

Prien – Die Bund Naturschutz-Ortsgruppe Prien-Breitbrunn-Gstadt und Inseln lädt unter dem Motto „Silberreiher, Krickente und Biber“ alle Interessierten am Samstag, 22. Januar, zu …
Winterwanderung des Bund Naturschutz

Hüpfmania und Bedarfsampeln

Übersee. – Der Überseer Gemeinderat kommt zu seiner nächsten Sitzung am Donnerstag um 19 Uhr in der Aula der Schule zusammen.
Hüpfmania und Bedarfsampeln
Region Chiemgau

„Ich geh mit meiner Laterne, und meine Laterne mit mir“

So waren die Martinszüge im Chiemgau

So waren die Martinszüge im Chiemgau
Region Chiemgau

Fotos

Schwerer Unfall bei Chieming

Schwerer Unfall bei Chieming