Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


TERMINE UND STANDORTE BEKANNT GEGEBEN

Impfbus fährt durch Landkreis Traunstein

Coronavirus – Impfbeginn Sachsen
+
Der Piks im Landkreis Traunstein ist jetzt mobil.

Der Impfbus des Landkreises Traunstein kommt an viele Standorten im Landkreis. Ohne Terminvereinbarung und Registrierung können Kurzentschlossene eine Impfung erhalten, lediglich der Personalausweis wird benötigt.

Traunstein – „Wir haben jetzt die Möglichkeit der nächsten Welle zuvorzukommen. Deswegen müssen wir jetzt langfristig denken und gerade in Zeiten von niedrigen Inzidenzen unseren Vorsprung nutzen und unseren Impffortschritt weiter vorantreiben“, so Landrat Siegfried Walch.

Termine und Standorte

  • Dienstag, 27. Juli, von 11 bis 19 Uhr: Traunreut, Traunpassage/McDonald´s
  • Mittwoch, 28. Juli, von 10 bis 14 Uhr: Fridolfing, Marx Reisen, Strohhof 8
  • Donnerstag, 29. Juli, von 11 bis 18 Uhr: Siegsdorf, Rathausplatz
  • Freitag, 30. Juli von 10 bis 14 Uhr: Ruhpolding, An der alten Schule
  • Samstag, 31. Juli, von 12 bis 18 Uhr: Chieming, Markstatt
  • Sonntag, 1. August von 14 bis 20 Uhr: Übersee, Beachbar
  • Montag, 2. August, von 15 bis 21 Uhr: Waging, Touristinformation
  • Dienstag, 3. August, von 11 bis 19 Uhr: Grabenstätt, McDonald´s
  • Mittwoch, 4. August, von 11 bis 19 Uhr: Traunstein, McDonald´s
  • Donnerstag, 05. August, von 9 bis 17 Uhr: Traunstein, Stadtplatz
  • Freitag, 6. August, von 12 bis 20 Uhr: Traunreut, Traunpassage/McDonald´s.

Weitere Artikel und Nachrichten aus dem Chiemgau finden Sie hier.

Bei den Impfstoffen besteht die Wahl zwischen einer einmaligen Impfung mit dem Vektorimpfstoff des Herstellers „Johnson&Johnson“ oder der Erstimpfung mit dem mRNA-Impfstoff von „Biontech/Pfizer“. Die Zweitimpfung bei Letzterem erfolgt in den Impfzentren des Landkreises. re

Mehr zum Thema

Kommentare