Historische Klassiker und moderne Gefährte

Traunstein – Ein BMW-Treffen findet am Samstag, 2. Juli, auf dem Gelände des Gasthofs „Zur Post“ in Kammer statt. Die Besucher können die breite Palette der Bayerischen Motorenwerke und einen Querschnitt durch die lange Geschichte und Motorsportgeschichte der Münchener Autobauer bewundern.

Unter dem Motto „Tradition trifft Gemütlichkeit“ werden ab 10 Uhr wieder zahlreiche BMW-Fahrer mit ihren weiß-blauen Schätzen von einst und heute erwartet. Für Jung und Alt und für jede Geschmacksrichtung wird also etwas dabei sein.

Von historischen und modernen Klassikern wird alles erwartet, was das Herz der Fans der Marke BMW schneller schlagen lässt. Auch für Tuning-Fans wird einiges geboten.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch Maßkrug-Schieben, Reifenwechseln und Stern-Zielwerfen. Im Biergarten spielt die Musik auf. Später sorgt ein DJ für Musik. Es wird gegrillt und es gibt auch einen Barbetrieb für diejenigen, die das BMW-Treffen in gemütlicher Runde langsam und spät ausklingen lassen. bjr

Kommentare