Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Hauswirtschaft im Mittelpunkt

Traunstein - Die Volkshochschule Traunstein startet wieder ein Vorbereitungslehrgang zum staatlich anerkannten Hauswirtschafter beziehungsweise Hauswirtschafterin.

Der Kurs beginnt am Mittwoch 9. November, umfasst 37 Termine und bereitet die Teilnehmer systematisch auf die Abschlussprüfung im Februar 2013 vor. Unterricht ist immer mittwochs von 8.30 bis 15.30 Uhr. Zulassungsvoraussetzungen sind: Hauptschulabschluss; mindestens viereinhalb Jahre hauswirtschaftliche Tätigkeit im eigenen oder Fremdhaushalt (Lehrgangszeit wird angerechnet) und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt diese Art der Weiterbildung unter bestimmten Voraussetzungen mit einem Zuschuss. Ein Informationsabend über den Lehrgang ist heute, Donnerstag, um 18.30 Uhr in der VHS am Stadtplatz 17.

Kommentare