Ein Hauch von Eiszeit

Es gibt Tage, Tageszeiten, Jahreszeiten, da ist die Ruhe am Chiemsee sogar auf Bildern sichtbar.

Motive bieten sich bei einem Spaziergang auf dem Uferweg derzeit reichlich. Zu den beliebtesten Abschnitten gehört das Gebiet rund um den Schafwaschener Winkel, wo das Bayerische Meer unter einer dünnen Eisdecke mit hauchdünnem Schneebelag verschwunden ist. Ingrid Ziegmann hat die Stimmung bei klassisch weiß-blauem Himmel festgehalten. Ziegmann

Kommentare