Große Klötze für die kleinen Kinder

+

Ein großer Wunsch der Kindergartenkinder konnte dank des Engagements des Vereins "Jugendbewegung Staudach-Egerndach" erfüllt werden, denn dieser finanzierte mit über 700 Euro aus dem Erlös des Fußballfestes große Schaumgummibauklötze.

Josef Strasser (links) überbrachte das Geschenk. Kindergartenleiterin Sandra Lederer ist von dem Engagement der Staudach-Egerndacher Jugendlichen begeistert. "Wir hätten uns diese Spielbausteine mühsam über verschiedene Feste ersparen müssen", sagte sie. "Die Kinder lieben es, sich Höhlen zu bauen, zu verstecken und kreativ auch mit großen Bausteinen zu hantieren." Da seien diese Klötze ideal. Man könne die Bezüge abnehmen und waschen und der Schaugummi garantiere, dass sich kein Kind verletzen kann. Foto Eder

Kommentare