Grassau: Musikschule spielt als Gast im Kurpark

In der Reihe seiner Sommerkonzerte im Kurpark hat der Musikverein am heutigen Freitag, 24. Juli, 19.30 Uhr, die Musikschule zu Gast. Den Abend eröffnen das Kinderorchester und die junge Bläserformation „Easy Brass“.

Grassau –Bei der „Geht glei weida Musi“ ist der Name Programm. Längst etabliert ist das Trio „Seewind-Harfendirndln“, die Gewinner des Volksmusikpreises „Wasserburger Löwe“. Das Bubenquartett „Die Unterstoana“ spielen des Weiteren Ziachmusi. Gesang von den „Hacher Dirndln“ bringt eine weitere Facette in den Abend, den die im Achental bekannte „ReDur Musi“ beschließt.

Kommentare