Grassau: In Eichelreuth entsteht Baugebiet

Ein weiteres Baugebiet wird nun im Gewerbeareal Eichelreuth erschlossen. In seiner Sitzung beschloss der Grassauer Rat, den Bebauungsplan zu erweitern und die Fläche des Gärtnereibetriebes aufzunehmen.

Grassau – Wie Bürgermeister Stefan Kattari (SPD) erläuterte, sei der Bereich auf der derzeit Gewächshäuser stehen, noch nicht überplant. Der Inhaber beabsichtigt, seinen Betrieb aufzugeben, daher soll diese Fläche an Gewerbetreibende weitergegeben werden. Laut Kattari habe der Besitzer bereits mehrere Interessenten. Die Gemeinde stehe in engen Kontakt mit dem Grundstückseigentümer, und das Vorgehen, auch mit Veränderungssperre, sei abgesprochen. Mit zwei Gegenstimmen wurde der Aufstellungsbeschluss gefasst. Gründe für die Ablehnung wurden nicht bekannt gegeben. Mit einer Gegenstimme wurde die Veränderungssperre beschlossen, durch die es nicht gestattet ist, die bestehenden Gewächshäuser abzubrechen. tb

Kommentare