„Giftmobil“ ist unterwegs

Traunstein – Das „Giftmobil“ tourt in der kommenden Woche durch den Landkreis.

Angenommen werden Lacke, Klebstoffe, Lösungen, Chemikalien, Pestizide, Säuren, Laugen, Spraydosen, Fotochemikalien, Brems- und Kühlflüssigkeiten und Feuerlöscher in haushaltsüblichen Mengen aus privaten Beständen. Altöl kann in geringen Mengen, sofern eine Rücknahme über den Handel nicht möglich ist, abgegeben werden. Weitere Infos sind auf der Internetseite www.traunstein.bayern zu finden. Die Termine sind: Mittwoch, 21. Oktober, am neuen Bauhof Egerer/Chieming von 10 bis 11 Uhr, Freitag, 23. Oktober, am Wertstoffhof Ruhpolding von 13 bis 14 Uhr, am Wertstoffhof Unterwössen von 15 bis 16 Uhr sowie am Festplatz Grassau von 16.30 bis 17.30 Uhr, Samstag, 24. Oktober, Wertstoffhof Firma Schaumaier, Traunstein, 10 bis 12 Uhr.

Kommentare