Georgimarkt in Grassau entfällt

Grassau – Aufgrund des Coronavirus bleibt die Gemeindebücherei Grassaui von heute, Montag, 16. März, bis einschließlich Sonntag, 19.

April, geschlossen. Ausgeliehenen Medien dürfen ohne die Notwendigkeit einer Verlängerung und Rückgabe zu Hause behalten werden; es werden keine Mahngebühren berechnet. In dieser Zeit finden auch keine Bücherei-Veranstaltungen, es müssen auch die Spiele-Veranstaltungen „spielende Bücherei“ am 28. März und am 18. April ausfallen. Zudem fällt der Georgimarkt in Grassau am 26. April aus.

Kommentare