Gemeinderat beschließt Haushalt

Unterwössen. – Die Haushaltssatzung der Gemeinde Unterwössen für das Haushaltsjahr 2020 und den Finanzplan für die Jahre 2019 bis 2023 beschließt der Gemeinderat am kommenden Montag, 23. März, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses.

Weitere Tagesordnungspunkte sind im öffentlichen Teil die Änderung des Bebauungsplanes „Zeilerfeld“ (Abwägung der Stellungnahmen aus der Öffentlichkeits- sowie Behörden- und Trägerbeteiligung und Satzungsbeschluss), sowie Informationen, und Bekanntgaben. Wegen dem Corona-Virus wird auf Empfehlung des Bayerischen Gemeindetages, die Tagesordnung der Gemeinderatssitzung auf das Mindestmaß beschränkt. Bei der Sitzung wird auf einen ausreichenden Abstand zwischen den Gemeinderatsmitgliedern geachtet und ein Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.

Kommentare