„Gederer Zwergerl“: Neue Nachwuchsgruppe des Trachtenvereins

+

Aller guten Dinge sind drei: Der Rottauer Trachtenverein hat eine neue Nachwuchsgruppe.

Nach der Kinder- und Jugendgruppe der „Jungen Gederer“ gibt es jetzt auch die „Gederer Zwergerl“ mit Kindern unter sechs Jahren. 15 Kinder kamen zur ersten Zusammenkunft ins Pfarrheim. Dort begrüßte sie die Vorsitzende Lisi Hilger. Dann übernahmen Heidi Beck, Nina Adersberger und Andrea Hausotter das Kommando. Sie hatten für die Kleinen das Programm für eine abwechslungsreiche Stunde vorbereitet. Die Kinder stellten sich mit einem gemeinsam gesungenen Lied vor, begleitet auf einer Gitarre, und sie malten das mit ihrem Namen beschriftete Zwergerl-Logo an. Adersberger

Kommentare