Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Gebirgsschützen starten mit neuem Internetauftritt

Prien –Der immer schnelllebigeren Zeit will die Hauptmannschaft der Gebirgsschützenkompanie Prien nun erneut Rechnung tragen.

Zu Beginn des Jahres hat eine kleine Arbeitsgruppe der Internetseite www.gebirgsschuetzen-prien.de ein vollkommen neues Gesicht gegeben. In kurzen Berichten wird künftig auf Bevorstehendes hingewiesen und über Ausrückungen im Schützenjahr berichtet. Um auch den Kontakt zu den Mitgliedern der Kompanie zu halten, nutzt die Hauptmannschaft parallel dazu auch Instagram.

Der wöchentliche am Freitag stattfindende Schieß- und Kameradschaftsabend im Schützenstüberl (Untergeschoss Priener Trachtenheim) ist weiterhin bis Ende Februar eingestellt. Lediglich das Groß- und Kleinkaliberschießen am Mittwoch, 23. Februar, in Unterwössen kann stattfinden.

Mehr zum Thema