Fünf neue Coronafälle

Traunstein – Im Zuständigkeitsbereich des Staatlichen Gesundheitsamtes Traunstein liegen derzeit noch 160 aktive Covid-19-Fälle vor.

Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 7,34. Diese Zahl besagt die innerhalb von sieben Tagen registrierten Neuinfektionen, bezogen auf 100 000 Einwohner. Gestern sind beim Gesundheitsamt fünf Neuinfektionen eingegangen. Es liegen somit insgesamt 1291 bestätigte Fälle vor, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden. Als genesen gelten mittlerweile mindestens 1046 Personen (sechs mehr als gestern). In den Kliniken im Landkreis Traunstein werden derzeit insgesamt 14 Covid-19-Patienten behandelt, davon befinden sich zwei Patienten in intensivmedizinischer Betreuung im Klinikum Traunstein. Verstorben sind im Landkreis Traunstein bisher 85 Personen.

Kommentare