Freibadsaison wird verlängert

Reit im Winkl – Aufgrund des schönen Wetters wird der Betrieb des Freibads Reit im Winkl mit 105-Meter-Riesenwasserrutsche und Beachvolleyballplatz um eine Woche bis einschließlich Sonntag, 1. September, verlängert.

Mit dem Besuch in diesem Sommer ist Bademeister Walter Wolfenstetter trotz des politisch bedingten späteren Beginns erst am 8. Juni und dem deutlich verminderten Saisonkartenverkauf noch einigermaßen zufrieden. Als großartigen Erfolg bezeichnete er die im Freibad abgehaltenen vier Kinderfeste und die zwei Kinoabende.

Kommentare