Junge Union stellt Antrag

JU fordert WLAN-Zugänge

Prien - Der Ortsverband Prien-Rimsting der Jungen Union (JU) fordert die Errichtung eines freien WLAN-Zuganges im Bereich des Ortszentrums und eventuell auch eines weiteren an den Schären. Die JU hat einen Antrag gestellt, den Michael Anner, der Vorsitzende der CSU-Fraktion, im Ferienausschuss des Marktgemeinderates der Verwaltung im Rathaus übergab.

Die fortschreitende Digitalisierung stelle, so die JU, die Lebens- und Arbeitswelt vor neue Herausforderungen. Ein freier WLAN-Zugang in öffentlichen Verkehrsmitteln und öffentlichen Orten werde "in naher Zukunft als selbstverständlich angesehen werden". Schon jetzt könne ein freier WLAN-Zugang ein "wichtiger Standortfaktor für Kommunen" darstellen. Die Verwaltung im Rathaus sei zu beauftragen, die technische Umsetzung eines freien WLAN-Zuganges im Ortszentrum und eventuell auch an den Schären zu prüfen, die Kosten zu ermitteln und dann über die Ergebnisse zu berichten. pü

Kommentare