Florian Thörner führt JU Prien-Rimsting

Felix Dill (links) übergab das Amt des JU-Vorsitzenden des Ortsverbands Prien-Rimsting an Florian Thörner. Berger

Prien/Rimsting – Nach jahrelangem Dienst an der Spitze der Jungen Union im Ortsverband Prien-Rimsting hat Felix Dill sein Amt als Vorsitzender niedergelegt, weil er berufsbedingt nach München gezogen ist.

Deshalb war im Hotel-Restaurant Neuer am See eine außerordentliche Neuwahl erforderlich. Als Nachfolger wählte der mittlerweile 14 Mitglieder zählende Ortsverband Florian Thörner.

Sein Ziel sei es, die JU wieder sichtbarer zu machen. Sowohl Anmerkungen zur Gemeindepolitik als auch die Durchführung gesellschaftlicher Veranstaltungen hat sich Thörner nach eigener Aussage zum Ziel gesetzt. re

Kommentare