Feuerwehr kühlt glühende Bremsen

Ein Lkw mit glühender Bremse sorgte für Sperrung des Ettendorfer Tunnels: Am Mittwoch wurden gegen 12.45 Uhr Feuerwehr, Rettungsdienst und die Polizei alarmiert.

Ein Lkw fuhr mit glühender Bremse auf der B 304 durch den Ettendorfer Tunnel. Kurz vor dem Kreisverkehr zog der Fahrer seinen Hängerzug in eine Notbucht und unternahm erste Löschversuche mit einem Feuerlöscher. Die eintreffende Feuerwehr übernahm dann das Abkühlen der glühenden Bremsanlage mit Wasser. Laut dem Fahrer habe die Bremse am Anhänger blockiert, wie die Heimatzeitung vor Ort erfuhr. Während des Einsatzes war die B 304 im Bereich Ettendorfer Tunnel komplett gesperrt. Lamminger

Kommentare