Feldwies: Mit Kreativität gegen Corona-Jammern

-
+
-

„Gemeinsam, wenn a ned mitnand“, unter diesem Motto haben die Feldwieser Trachtler rund um ihren Maibaum ein adventliches Platzerl geschaffen.

„Wir haben uns Gedanken gemacht, was wir dem Jammern um die coronabedingten Einschränkungen etwas Gemeinsames und Kreatives entgegensetzen können“, so beschreibt Martin Heigenhauser von den Feldwieser Trachtlern, wie es zu der Idee kam. „Der Ort soll für den Verein und das Dorf ein Platz der Freude und des Entspannens sein“, betont er. vom Dorp

Kommentare