Feldgottesdienst auf der Klosterwiese

Breitbrunn – Der Trachtenverein D´Chiemseer Breitbrunn veranstaltet im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes am 13. September um 8.30 Uhr einen Feldgottesdienst an der Klosterwiese zwischen Kreuzberg und Aisching (Höhenstraße Gstadt).

Eine Sitzgelegenheit und ein Mund-Nasen-Schutz sind mitzubringen. Der Gottesdienst wird musikalisch umrahmt. Die Corona-Regeln sind zu beachten. Bei schlechter Witterung findet der Gottesdienst in der Pfarrkirche Breitbrunn statt. Dort ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Kommentare