Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fehlalarm: Polizeistreifen gehen Einbruch nach

Siegsdorf –. Fehlalarm löste ein Anruf bei der Polilzeiinspektion Traunstein am vergangenen Dienstag gegen 19.50 Uhr aus.

Bei der Einsatzzentrale ist laut Bericht ein Einbruch in einem Einfamilienhaus im Siegsdorfer Ortsteil Alzing gemeldet worden. Umgehend seien mehrere Polizeistreifen zur Einsatzörtlichkeit entsandt worden, darunter auch mehrere Unterstützungskräfte des Zentralen Einsatzdienstes Traunstein. Das Einfamilienhaus sowie die Umgebung seien mit mehreren Polizeistreifen abgesucht worden. „Ein Einbruch konnte zum Glück nicht festgestellt werden“, so die Polizei.

Mehr zum Thema