Faschingszug abgesagt

Chieming - Die "Faschingsfreunde Chieming" haben ihre für heuer geplanten Veranstaltungen abgesagt.

Wie berichtet war ein Sterbefall in der Vorstandschaft Grund dafür. Ausfallen werden deshalb der Kinderfasching im Pfarrsaal am 16. Februar, der Faschingszug am 23. Februar, der Rosenmontagsball am 3. März beim "Unterwirt" sowie alle von den "Faschingsfreunden" organisierten Veranstaltungen. Unberührt bleiben davon alle Faschingstermine von anderen Veranstaltern.

Mehr zum Thema

Kommentare