Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fahrerflucht vom Rewe-Parkplatz

Traunstein – Zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht auf dem Parkplatz des Rewe-Einkaufsmarktes in Traunstein kam es am Dienstag, 15. Juni, im Zeitraum zwischen 11.15 Uhr bis 13.15 Uhr.

Der Verursacher hat jedoch, ohne seine Daten zu hinterlassen, die Unfallörtlichkeit verlassen. Der Geschädigte, ein 20-jähriger Traunsteiner, hatte seinen grauen Mini auf dem Parkplatz abgestellt. Als er nach dem Einkauf zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er zu seinem Ärgernis eine Delle an der hinteren Türe der Fahrerseite fest. Dem Schadensbild nach ist die Delle durch eine andere Fahrzeugtüre entstanden. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Verkehrsunfall geben können, können sich bei der Polizei Traunstein unter Telefon 08 61/9 87 30 melden.

Mehr zum Thema

Kommentare