LESERFORUM

Eine gewisse Schadenfreude

Zum Bericht „Penny-Markt schließt in Prien“ im Lokalteil:

Man kann eine gewisse Schadenfreude nicht verbergen. Hatte doch Penny einen Wachdienst engagiert, der jeden abkassiert hat, der dort geparkt hat, ohne die Parkscheibe sichtbar zu präsentieren. Auch wenn er mit vollen Einkaufstüten aus dem Penny-Markt gekommen ist. Eine „tolle“ Maßnahme der Penny-Geschäftsleitung. Gott sei Dank reagierten die Kunden richtig.

KlausKouba

Rimsting

Kommentare