CORONA-FALLZAHLEN

Ein infizierter Reiserückkehrer

Traunstein – Zwei Neuinfektionen von Covid-19 sind seit Mittwoch beim Staatlichen Gesundheitsamt Traunstein eingegangen, meldet die Behörde.

Einer der Infizierten sei ein Reiserückkehrer aus einem Risikogebiet. Die Zahl der aktiven Corona-Fälle liegt damit im Kreis Traunstein bei 31 (Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 6,21). Als genesen gelten mindestens 1319 Personen, verstorben sind nach Behördenagaben 88. Derzeit wird ein Covid-19-Patient im Klinikum Traunstein auf der Normalstation behandelt.

Kommentare