Ehrungen bei der CSU-Frauen-Union

Ehrung für 30 JahreMitgliedschaft für Dorothea Meltl (Mitte) durch (von rechts) Vorsitzende Irmgard Janssen und Bezirksvorsitzende Katharina Hüls. Thümmler

Rimsting – Bei der Jahreshauptversammlung der CSU-Frauen-Union Rimsting erklärte Vorsitzende Irmi Janssen, dass die Frauen in der Politik immer wichtiger werden und sich mehr engagieren sollen.

Als ein langjähriges Anliegen nannte sie, dass auch die Mitglieder des Gemeinderates künftig von ihrem Elternamt in Elternzeit gehen können. Sie opfern schließlich auch ihre Freizeit. Den derzeitigen Mitgliederstand mit 35 Damen, an dem sich in den letzten fünf Jahren nicht viel geändert hat, fand die Vorsitzende erschütternd. Neun Mitglieder seien verstorben, aber nur vier neue Damen konnten dazugewonnen werden. Zwei treue langjährige Mitglieder wurden anschließend für 30 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt: Ehrenurkunden gibt es für Dorothea Meltl und Gerlinde Schleicher. th

Kommentare