Dorfweihnacht an der Alzbrücke

Truchtlaching. – Der Parkplatz an der Alzbrücke präsentiert sich jetzt als kleines „Weihnachtsdorf“: Der Markt ist heute, Samstag, von 15 bis 21 Uhr, und morgen, Sonntag, von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Weihnachtsschmuck, Kunsthandwerk, Strick- und Holzarbeiten, Schafwollprodukte, Schwemmholzware sowie Süßes und Deftiges und vieles mehr werden die rund 25 Aussteller, alle aus Truchtlaching, präsentieren.

Auf die Eröffnung heute um 15 Uhr durch Bürgermeister Bernd Ruth werden Alphornbläser und Böllerschützen einstimmen. Um 16 Uhr spielt die Schnupfermusi, um 17 Uhr treten die Trucht’linger Singsocken auf und um 18 Uhr spielt die Trucht’linger Ziachmusi. Die Weisenbläser haben sich für 19 Uhr angekündigt.

Am Sonntag spielt um 15 Uhr die Schnupfermusi, um 16 Uhr treten die Kindergartenkinder auf. Für 17 Uhr hat sich der Nikolaus angekündigt und um 18 Uhr bieten die Weisenbläser adventliche Klänge. ga

Kommentare