Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Distanzunterricht im Landkreis Traunstein

Traunstein – Das Landratsamt Traunstein gab am Freitag bekannt, dass ein Großteil der Schüler ab Montag, 12.

April, wieder in den Distanzunterricht gehen muss. Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Traunstein lag am Freitag laut Robert Koch-Institut bei 177,6. Daher kehren die Schulen für die meisten Klassen wieder ins Homeschooling zurück. Eine Ausnahme gilt laut Landratsamt für Schüler der vierten Klassen sowie in der Jahrgangsstufe elf der Gymnasien, der Fachoberschulen sowie in den Abschlussklassen an weiterführenden und beruflichen Schulen. Dort findet Präsenzunterricht oder Wechselunterricht statt, soweit der Mindestabstand von 1,5 Meter eingehalten werden kann. Geschlossen bleiben Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Ferientagesbetreuung und organisierte Spielgruppen. Eine Notbetreuung an Schulen wird im Rahmen der personellen und räumlichen Möglichkeiten angeboten. Für diese können die Schüler jedoch nur angemeldet werden, wenn eine Betreuung nicht auf andere Weise sichergestellt werden kann. Wie es in der folgenden Woche weiter geht, entscheidet sich je nach Inzidenzwert am 16. April. Zur Testpflicht an Schulen kann das Landratsamt nach eigenen Angaben zum jetzigen Zeitpunkt nicht informieren, da die Regelungen der Landesbehörden noch nicht vorliegen. hgy

Kommentare