Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Zahlreiche Gäste

Das erste Trachtenfest seit Langem auf dem Dorfplatz in Schleching

-
+
-
  • VonSybilla Wunderlich
    schließen

Die Vorfreude auf das erste Fest auf dem Dorfplatz seit zwei Jahren war bei allen Beteiligten groß.

Schleching - Der Trachtenverein „d’Gamsgebirgler“ richtete einen Brauchtumsabend aus, zusammen mit dem Gartenbauverein und dem Sportclub Schleching. Der Vorsitzende des Trachtenvereins, Andi Hell, freute sich über die zahlreichen Besucher. Er dankte den vielen Helfern, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben und sah das als Indiz für eine gelebte Dorfgemeinschaft. Die Schlechinger und ihre Gäste freuten sich über die zahlreichen Darbietungen.

-

Weitere Nachrichten aus dem Chiemgau finden Sie hier.

Die Kindergruppe des Trachtenvereins begann mit dem Einzug auf den Dorfplatz und dem ersten Trachtentanz, welcher großen Beifall erntete. Das Programm ging weiter mit der Jugend und der Aktiven Gruppe des Trachtenvereins. Zünftige Schuhplattler animierten zum kräftigen Mitklatschen. Zum Gelingen des Beisammenseins in Schleching trugen unter anderem nicht nur das Essen und Trinken bei, sondern auch die stimmungsvolle Musik der Schlechinger Musikkapelle. Aus den Einnahmen der Veranstaltung geht eine Spende an die Hochwasseropfer im Berchtesgadener Land.

Kommentare