Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


CSU-Fraktion schlägt Parkplatzregeln am Polizeisteg vor

Prien – Die CSU-Fraktion im Marktgemeinderat beantragt eine Parkscheibenregelung für den kleinen Parkplatz am Polizeisteg am Ende des Forellenwegs in Osternach.

Das hat Fraktionssprecherin Annette Resch am Ende der jüngsten Sitzung des Marktgemeinderats im König-Ludwig-Saal angekündigt.

Das halbe Dutzend Stellplätze nutzen vor allem Badegäste und Besucher der beiden nahegelegenen Fischhütten. Mit dem Antrag möchte die CSU-Fraktion nach eigener Aussage erreichen, dass die wenigen Stellplätze künftig nicht von Dauerparkern blockiert werden. Beantragt wird auch die Ausweisung eines Behindertenstellplatzes.db

Mehr zum Thema

Kommentare