251 Corona-Infizierte und zwölf Geheilte

Traunstein – 251 – 29 mehr als gestern – bestätigte Corona-Fälle gibt es im Zuständigkeitsbereich des Staatlichen Gesundheitsamtes Traunstein.

In den Kliniken im Landkreis Traunstein werden derzeit insgesamt 27 Coronavirus-Patienten behandelt, davon befinden sich sieben Patienten in intensivmedizinischer Betreuung (vier in Traunstein und drei in Trostberg). Bei den 251 sind 117 Frauen und 134 Männer betroffen. Geheilt sind zwölf Personen. Die Zahl gibt die Summe aller jemals gemeldeten Infek tionen wieder. Dazu zählen auch Personen, die längst wieder gesund und virenfrei sind. Die Zahl kann also nur steigen, von ihr wird nichts mehr abgezogen. Die Entwicklung der Fallzahlen im Landkreis Traunstein zeigt, dass auch dieser zunehmend zu den am stärksten betroffenen Regionen gehört. Um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, ist laut Landratsamt eine allgemeine Kontaktminimierung eines der effektivsten Mittel.

Kommentare